Datenschutzerklärung

Geschätzter Kunde, geschätzte Kundin!

PASit Software GmbH steht für außergewöhnliche Qualität und stellt die Sicherheit und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten an oberste Stelle. Sie profitieren von unseren hohen Standards sowie der Zuverlässigkeit und Beständigkeit unserer Leistungen. Ihr Vertrauen ist uns wichtig, weshalb wir Sie nachstehend über die Datenverarbeitung in unserem Unternehmen informieren möchten.

Erklärung

Im Zuge dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber in Kenntnis setzen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zweckgebunden und gemäß der rechtlichen Grundlagen der DSGVO, sowie des nationalen Datenschutzsrechts verarbeiten. Um dies sicher stellen zu können, haben nur jene MitarbeiterInnen Zugriff auf Ihre Daten, die mit der Bearbeitung derselben beauftragt sind und über unsere strengen Datenschutzrichtlinien ausführlich informiert wurden und diesen unterliegen.

Datenarten zur Verarbeitung

Folgende Datenarten werden von uns zweckgebunden verarbeitet:

  • Name des Unternehmens bzw. der Privatperson
  • Name des/der Verantwortlichen bzw. der Ansprechperson
  • Adresse und sonstige Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummer
  • Steuerdaten
  • Projektdaten bzw. Daten, die zur näheren Beschreibung der Geschäftsbeziehung dienen
  • Sensible personenbezogene Daten werden nicht erhoben

Umfang der Datenverarbeitung

In Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten unterwerfen wir uns einer strengen Zweckbindung und begrenzen die Erhebung Ihrer Daten, auf jene die ausschließlich zur Abwicklung der geschäftsrelevanten Maßnahmen dienen.

Wie verarbeiten wir Ihre Daten?

  • Kommunikation

Wir verwenden Ihre Daten, um mit Ihnen in Kontakt zu treten oder Ihnen Daten zukommen zu lassen. Wir verwenden Ihre Daten auch, um interne Zielgruppenanalysen durchzuführen und Marketingmaßnahmen zu setzen, die wir als notwendig erachten. Wir lernen aus der Beziehung und Kommunikation mit Ihnen und versuchen dadurch unser Angebot zu verbessern.

  • Analysen und Zielgruppenmanagement

Manche unserer Dienste oder Leistungen verwenden Analysewerkzeuge von Drittanbietern. So kann es beispielsweise vorkommen, dass wir auf Dienste wie Google Analytics oder Newslettersysteme zurückgreifen, um das Verhalten unserer Kunden und Kooperationspartner besser verstehen zu können. Hierbei werden keine gezielten personenbezogenen Daten verarbeitet, sondern vielmehr allgemeine Informationen analysiert wie: aus welcher Region der Nutzer stammt, Präferenzen, Geschlecht, etc.. Bei diesen Analysen wird nicht auf Sie als Person abgestellt. Sie können solchen Analysen widersprechen, wenn Sie entsprechende Einstellungen auf ihrem Endgerät vornehmen.

  • Speicherdauer und Speicherart

Wir speichern Ihre Daten stets zugriffsbeschränkt auf geeigneten Servern, die mit entsprechenden Betriebssystemen, Firewall und Virenschutz ausgestattet sind. Unsere Hardware und Software wird regelmäßig gewartet und auf potenzielle Schadsoftware überprüft. Ebenso besteht ein Backupmanagement, das garantiert, dass Ihre Daten auch im Falle eines Befalls durch Schadsoftware wiederhergestellt werden können. Ihre Daten werden nur so lange gespeichert wie es aus Haftungs-, Gewährleistungs-, Vertrags- oder sonstigen Gründen notwendig ist. Endet die Geschäftsbeziehung mit Ihnen, bleiben nur jene Daten gespeichert, die zu den eben genannten Gründen aufbewahrt werden müssen. Alle sonstigen personenbezogenen Daten werden mit Beendigung der Geschäftsbeziehung unter Einhaltung einer dreimonatigen Frist unwiderruflich gelöscht.

Gespeichert werden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich innerhalb der Europäischen Union.

  • Weitergabe an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an unberechtigte Dritte weiter. Im Falle, dass wir Daten von Ihnen weitergeben, tun wir das aufgrund der vertraglichen Vereinbarung oder Ihrem persönlichen Interesse oder aus rechtlichen Verpflichtungen heraus.

Setzen wir Analysewerkzeuge für Marketingmaßnahmen ein, geben wir keine detaillierten personenbezogenen Daten weiter. In diesem Falle kann es aber sein, dass wir Ihr Verhalten als Kunde einem Pseudonym zuordnen und dies weitergeben, um entsprechende Erkenntnisse zu sammeln.

Werden wir von Strafverfolgungsbehörden aufgefordert, Daten von Ihnen zu übermitteln oder auszuhändigen, so tun wir das nur gegenüber Europäischer Strafverfolgungsbehörden und nur dann, wenn wir der Ansicht sind, dass wir dazu gezwungen sind.

  • Bild- und Videorechte

Stellen Sie uns Bilder oder Videos von sich selbst oder zu allgemeinen Themen zur Verfügung, sichern Sie uns damit ein unbeschränktes, unbefristetes und unentgeltliches Nutzungsrecht als Lizenzvereinbarung zu.

  • Weitere Verarbeitungsformen

Die zuvor genannten Datenverarbeitungen erfordern es auch, dass wir Ihre Daten auch ordnen, strukturieren, archivieren und gegebenenfalls pseudonymisieren und löschen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir darüber hinaus Ihre Kontaktdaten nutzen, um Ihnen Informationen zu unseren Produkten zukommen zu lassen. Diese Informationen sind je nach Wahrnehmung Werbung oder dienen als Grundlage für Angebotsanfragen bzw. als Information für Erneuerungen.

Einige Vorgänge mit konkreter Beschreibung der Datenverarbeitung:
  • Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

  • Kontaktformulare

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlußfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

  • SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

  • Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Browser Plugin: Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung: Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

  • Google Analytics Re-Marketing

Unsere Webseiten nutzen die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Diese Funktion ermöglicht es die mit Google Analytics Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google-DoubleClick zu verknüpfen. Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit Ihres früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät (z.B. Handy) an Sie angepasst wurden auch auf einem anderen Ihrer Endgeräte (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden.

Haben Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt, verknüpft Google zu diesem Zweck Ihren Web- und App-Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto. Auf diese Weise können auf jedem Endgerät auf dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden, dieselben personalisierten Werbebotschaften geschaltet werden.

Zur Unterstützung dieser Funktion erfasst Google Analytics google-authentifizierte ID´s der Nutzer, die vorübergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verknüpft werden, um Zielgruppen für die geräteübergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen.

Sie können dem geräteübergreifenden Remarketing/Targeting dauerhaft widersprechen, indem Sie personalisierte Werbung in Ihrem Google-Konto deaktivieren; folgen Sie hierzu diesem Link: https://www.google.com/settings/ads/onweb/

Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/

  • Google AdWords und Google Conversion Tracking

Diese Webseite verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”).

Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: http://www.google.de/policies/privacy/

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Datenverarbeitung in Drittländern

Um Ihren Ansprüchen bestmöglich nachzukommen, unsere Leistungen laufend zu verbessern und Ihnen ein attraktives Angebot anzubieten, kann es vorkommen, dass wir auf Dienstleister, deren Firmensitz sich in Drittländern befindet, zurückgreifen müssen. Dies kann beispielsweise im Falle von Newslettersystemen, Google Analytics, CRM-Systemen oder ähnlichen Systemen der Fall sein. Wenn Sie diese Verarbeitung unterbinden wollen, können Sie beispielsweise die Einschreibung in das Newsletterprogramm verweigern, Cookies nicht akzeptieren oder datenschutzsichere Voreinstellungen an Ihrem Endgerät vornehmen, um ein mögliches Profiling zu verhindern.

Willigen sie jedoch in die Verarbeitung Ihrer Daten durch Systeme, deren Sitz in Drittländern liegt, ein, so tragen Sie das Risiko der unzweckmäßigen Datenverarbeitung dieser Unternehmen selbst. Es gelten die privacy policies der angesprochenen Unternehmen. Im Falle eines Widerrufs beschränkt sich unser Handeln ausschließlich auf die uns möglichen technischen Prozesse. Dies kann beispielsweise darin bestehen, dass wir Ihrem Wunsch, sich vom Newsletter abzumelden, nachkommen, indem wir Ihre Kontaktdaten aus der Newsletterliste löschen. Bei anderen Systemen kann unser Handeln darin bestehen, einen einmaligen Löschauftrag an das leistende Unternehmen zu senden. Für weitere Maßnahmen oder auch Haftungen sind Sie jedoch gezwungen, sich an das datenverarbeitende Unternehmen selbst zu wenden. Jedenfalls übernehmen wir keinerlei Haftung aus schuldhaften Handlungen seitens Dritter.

Verwendete Systeme und Subdienstleister mit potentieller Datenverarbeitung in Drittländern:

SystemArt der VerwendungLink zur privacy policy
- DatenschutzerklärungGoogle AnalyticsUserverhaltenPrivacy policy
Join.me- DatenschutzerklärungOnline Meetings und PräsentationenPrivacy policy
- DatenschutzerklärungGoogle MeetOnline Meetings und PräsentationenSiehe Google
Zoom- DatenschutzerklärungOnline Meetings und WebinarePrivacy policy
zapier- DatenschutzerklärungDatenübertragung und SchnittstellePrivacy policy
moosend- DatenschutzerklärungE-Mail InformationenPrivacy policy
- DatenschutzerklärungKlickTippE-Mail InformationenDatenschutzerklärung
- DatenschutzerklärungYandex MetricaWeb-AnalyticsPrivacy policy
Getuserflow- DatenschutzerklärungUserguiding im BauMaster ProgrammPrivacy policy
- DatenschutzerklärungHelp ScoutSupport und knowledge basePrivacy policy
odooCRM und RechnungswesenPrivacy policy
- DatenschutzerklärungBitrix24CRM und ProjektmanagementPrivacy policy
Google Firebase- DatenschutzerklärungAnalytics im BauMaster ProgrammPrivacy policy

Social Media und Content Media

Folgen Sie unserem Unternehmen auf Social Media- oder Content Media-Plattformen gelten die allgemeinen privacy policies und Nutzungsbedingungen des jeweiligen Unternehmens. Daten, die über die Nutzung dieser Dienste zur Verfügung gestellt oder verarbeitet werden, sind ausschließlich dem Zweck der jeweiligen Plattform und der damit in Verbindung stehenden Vereinbarung zwischen Ihnen und der Plattform selbst unterworfen. Analysedaten, die wir selbst als Kunde dieser Plattformen erhalten, wurden im Einklang mit den entsprechenden Bestimmungen erhoben und weiterverarbeitet. Stellen wir auf unserer Homepage oder über sonstige Kommunikationsmedien Verlinkungen zu diesen Plattformen her, können die damit verbundenen Analysewerkzeuge, wie beispielsweise Facebook-Pixel oder ähnliche, wie auch Cookies nur dann auf Ihr Nutzerverhalten zugreifen, wenn Sie diesem Zugriff auch eingewilligt haben und/oder keine entsprechenden datenschutzsicheren Voreinstellungen auf Ihrem Endgerät vorgenommen haben.

Facebook-Pixel

Unsere Webseite nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc. 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) . So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Webseite des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Webseite anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermöglichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seitenbetreiber nicht beeinflusst werden.

In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre https://www.facebook.com/about/privacy/.

Sie können außerdem die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Webseite der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/

XING

Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Datensicherheit

Wir treffen alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen gemäß Art 32, 33, und 34 DSGVO.

Zudem erfassen wir alle Datenverarbeitungen in einen Datenschutz-Managementsystem, das von einem ausgewiesenen Datenschutzexperten betreut wird. Darüber hinaus verfügen wir über eine Beschreibung der getroffenen technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen inklusive der Maßnahmen zum weiteren Schutz der Rechte der Betroffenen.

Wird PASit Software GmbH bekannt, dass Daten aus der Datenanwendung unrechtmäßig verwendet wurden bzw. werden, werden Sie unverzüglich verständigt.

Speicherdauer und Löschpolitik

Alle geschäftsrelevanten Daten, die auch nach Abschluss der Geschäftsbeziehung haftungsrelevant sind oder in welcher Form auch immer als Beweis für die erfolgten Leistungen dienen, werden genauso wie jegliche Finanzdaten unbeschränkt gespeichert. Alle anderen Daten werden nach Ablauf der Geschäftsbeziehung gelöscht.

Gewährleistung der Betroffenenrechte

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihr Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO, Ihr Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO, Ihr Recht auf Löschung gem. Art. 17 DSGVO und Ihr Recht auf Widerspruch gem. Art. 21 DSGVO wahrzunehmen. Sollten Sie der Ansicht sein, dass die Datenverarbeitung gegen das Datenschutzgesetz verstößt, können Sie auch jederzeit Ihr Recht auf Beschwerde vor der Datenschutzbehörde wahrnehmen.

PASit Software GmbH hat alle Rechte am geistigen Eigentum der übermittelten Angebots- bzw. Rechnungsinhalte. Jegliche Weitergabe von Dokumenten oder Daten im Allgemeinen ist ausschließlich nach Genehmigung der PASit Software GmbH gestattet.

Datenschutzfragen?

Sie können sich im Falle von datenschutzrechtlichen Fragen jederzeit an unseren Datenschutzexperten Gernot Schiffermayer, von Schiffermayer Consulting KG, wenden.

Schiffermayer Consulting KG

Telefon: +43 660 651 06 77

E-Mail: office@schiffermayer.eu

Schiffermayer Consulting Logo


Baumeister Walter Fürthauer

Wir verstehen Bau.
Und Software.

Kontaktieren Sie uns - wir sind für Sie da!

Logo BauMaster

Stress am Bau muss nicht sein.

Als digitales Werkzeug für Verantwortliche am Bau steuert BauMaster den gesamten Bauablauf und sorgt für beweissichere Dokumentation und effizientes Baumanagement.

Downloads
BauMaster Illustration Bauleiter entspannt
Kontakt

PASit software GmbH
Staudach 10, A-4863 Seewalchen

© 2017 – PASit Software GmbH

Nach oben