Funktionsübersicht

Darauf vertrauen 3000+ Bauprofis wie Sie

Light

Bauprojekte verwalten

Jedem Projektbeteiligten und Team-Mitglied von überall Zugriff auf das Bauprojekt gewähren – das ist BauMaster. Egal ob unterwegs, auf der Baustelle oder im Büro, Sie haben jederzeit die gesamten Projektdaten samt Pläne und Fotos dabei. Wie sehr würde es Auftraggeber, Bau-Partner und Kollegen imponieren, wenn Sie alle Informationen jederzeit sofort griffbereit haben? Mit BauMaster machen Sie es möglich.

  • Unbegrenzt Projekte in beliebiger Projektgröße oder Auftragsvolumen anlegen
  • Projektdaten einmal für alle Protokolle und Berichte festlegen, inkl. Projektbild und später als Vorlage-Projekt einfach kopieren
  • Zur gemeinsamen Projektarbeit vorhandene Kontakte freigeben und Projektberechtigung vergeben
  • Digitaler Projektraum mit automatischer Ablage aller Projektdokumente
Basic

Aufgabenübersicht/ Dashboard

Lassen Sie Ihre Aufgaben niemals in der täglichen Bauhektik untergehen! Die Aufgabenübersicht in BauMaster sorgt genau dafür. Sie verhindern, dass sich Kleinigkeiten zu großen Problemen aufblähen, weil Sie alle To-Dos zu allen Projekten übersichtlich im Blick haben.

  • Alle Ihre Aufgaben in einer Liste zusammengefasst an einem Ort: Dem BauMaster-Dashboard.
  • Aufgaben filtern nach Projekten, zuständige Gewerke oder Verantwortliche und Ergebnis als PDF zum schnellen E-Mail-Versand ausgeben
  • Echtzeitsuche: Aufgaben nach Stichworten durchsuchen und schnellen Einblick in die Details erhalten
  • Erledigte Aufgaben, Mängel, u.v.m. als Projekt-Reporting jederzeit auswerten
Light

Kommunikation zwischen Baubeteiligten

Stoppen Sie Ihr überquellendes E-Mail-Postfach und finden Sie Ihre Projektkommunikation innerhalb von Sekunden wieder. Hören Sie auf, Zeit und Geld zu verlieren! Schluss mit Missverständnissen und der Frage, wer was wann gesagt hat. Klare Kommunikation und mehr Zeit für Wesentliches – das erwartet Sie mit BauMaster.

  • Behalten Sie die gesamte Kommunikation an einem Ort. Schluss mit Insellösungen wie Word, Excel, WhatsApp, Notizzettel und Sprachmemos.
  • Dort kommunizieren, wo auch dokumentiert wird: Kommentare zu Protokolleinträgen zum schnellen und sinnvollen Austausch bei der Aufgabe
  • Die gesamte Projektkommunikation durchsuchen, um auch alte Informationen mit wenigen Klicks zu finden.
Light

Kontakteverwaltung

Halten Sie Ihre Kontakte aktuell. Einmal sauber eingetragen mit dem richtigen Gewerk hinterlegt, ist es ein wertvolles “Schatzkästchen” im Bauprojektmanagement. Vernachlässigen Sie Ihre Kontakteverwaltung nicht wie die meisten Unternehmen am Bau, sondern bauen Sie auf ein ordentliches Bau-CRM auf!
(PS: Kontakte und Telefonnummern in einer Excel-Tabelle sind kein CRM)

  • Beliebig viele Firmen mit Ansprechpartnern anlegen und alle Kontaktinformationen hinterlegen
  • Einmal eingetragene Kontakte mit einem Klick jedem neuem Projekt hinzufügen und dadurch Protokolleinträge, wie z.B. Aufgaben zuweisen
  • Alle Kontakte gruppieren oder filtern nach Gewerk: bei neuen Projekten schnell den richtigen Ansprechpartner finden
  • Auftragnehmer oder Gewerke kostenlos zum vernetzten Bauen einladen: Partner-Nutzer dokumentieren direkt in BauMaster Aufgaben, fügen Fotos hinzu oder sehen Änderungen im Bauzeitplan.
Light

Globale Suche und Reports

Verschwenden Sie keine Zeit mehr mit unnötiger Suche von Informationen oder der Frage, in welcher Besprechung doch nochmal gleich diese Änderung beschlossen wurde. Selbst die Rekonstruktion von lange Jahren abgeschlossenen Projekten meistern Sie mit der intelligenten Suche spielend.

  • Filtern Sie projekteübergreifend genau nach Ihrem Bedarf. Sie möchten alle offenen Punkte einer bestimmten Firma bei mehreren Projekten sehen? Oder alle Mängel eines Projektes? Oder alle offenen Aufgaben eines Gewerkes? So profitieren Sie von intelligenter Dokumentation.
  • Speichern Sie Ihre Suchergebnisse/ Reports als PDF und versenden diese per E-Mail z.B. an den Auftraggeber oder das betroffene Gewerk.
  • Auch eine Ansicht als Zeitliste bzw. Gantt-Ansicht ist möglich.
Basic

Bautagebuch

Verschiedene Systeme und Formulare fürs Dokumentieren fördern Fehler und machen ein Nachvollziehen der Geschehnisse schwierig. Gerade am Bau ist das so wichtig, wenn es später um Mängel oder Gewährleistungsfälle geht. Mit BauMaster erfassen Sie alle Informationen direkt vor Ort schnell, einfach und digital.

  • Rechtssicher und lückenlos nachvollziehbar die täglichen Baugeschehnisse inkl. Fotos dokumentieren und wiederkehrende Ereignisse bequem kopieren
  • Abgesichert vor Informationsverlusten, da jedes Bautagebuch automatisch beim richtigen Projekt abgelegt wird
  • Auch noch Jahre später gesuchte Informationen über die Echtzeit-Suche mit wenigen Klicks wiederfinden und damit optimal vorbereitet auf versteckte Mängel und Gewährleistungsfälle
  • Gesamte Dokumentation sauber strukturiert dem Auftraggeber übermitteln

Mehr zum Bautagebuch >>

Light

Bauprotokolle inkl. Vorlagen

Am Bau muss es schnell gehen, doch die rechtlichen Vorschriften und Normen müssen beachtet werden. Und davon gibt es am Bau viele! Um den Überblick zu behalten und rechtlich sauber zu dokumentieren, helfen die Protokoll-Vorlagen und Checklisten in BauMaster. Einmal erstellt sparen sie eine Unmenge an wertvoller Zeit!

  • Perfekt dokumentieren: Protokolle mit unbegrenzt Einträgen und Subeinträgen für jeden Bedarf und Anwendungsbereich in einem Projekt anlegen.
  • Spezifische Kopf- und Fußtexte, z.B. mit rechtlichen Hinweisen, festlegen und bei Bedarf als Vorlage-Protokoll für andere Projekte freigeben.
  • PDF-Layout individualisieren und zwischen Kompakt oder Standard-Ausgabe wählen. Auswählen, wer das Protokoll bekommt (Verteilerliste) und welche Protokolleinträge der Empfänger sehen soll.
  • Individuell sein und Design festlegen: Eigenes Logo hochladen, Farben auswählen und Kopf und Fußbanner am PDF individuell hochladen.
  • Gehen Sie sicher, dass jeder seine Aufgaben erhalten hat! In der Verteilerliste nachprüfen, wer sein Protokoll geöffnet hat und ggf. erneut senden

Mehr über Bauprotokolle >>

Light

Digitale Bauakte/ Projektraum

Die Zeiten sind vorbei, wo Architekten und Bauleiter mit schweren Aktenkoffern voller Dokumente, Kamera und Notizblock zur Baustelle fahren. Die Cloudlösung von BauMaster zentralisiert alle Dokumente, Pläne, Fotos und Informationen im Projektraum, wo sie von jedem Gerät abrufbar sind. So haben Sie von überall den perfekten Überblick und immer alles dabei!

  • Beliebig viele Pläne in gängigen Formaten hochladen und in strukturierten Ordnern ablegen
  • Bleiben Sie organisiert: Automatische Ablage aller Protokolle, Bauberichte und Fotos im Projektraum und dort jederzeit griffbereit
  • Erhalten Sie alles, was Sie brauchen von überall: Dateien und Fotos einsehen auch mit der mobilen BauMaster-App

Mehr zur Digitalen Bauakte >>

Light

Fotodokumentation

Vereinfachen Sie Ihre Fotoablage und hören Sie auf mit stundenlangem Nachbearbeiten und Beschriften von Fotos. In BauMaster liegt Ihr wichtiges Beweisfoto automatisch da, wo es hingehört: Im digitalen Projektraum des entsprechenden Bauprojektes. Das erfordert keinen zusätzlichen Klick, denn Fotos am Bau sind schließlich ein wichtiges und gängiges Dokument.

  • Foto zum Projekt aufnehmen über Fotobutton: Direkt Skizzen und Hinweise in Fotos hinterlassen und abspeichern. Fertig. Oder Sie machen ein Foto zu einem Protokoll- oder Berichteintrag, das geht genauso schnell.
  • Verabschieden Sie sich vom Foto-Chaos: Alle Projektfotos werden sicher im Projektraum abgespeichert und mit Datum versehen.
  • Bedenkenlos Fotos machen: Die BauMaster-Cloud ist groß genug für unzählige Fotos. Sollte die persönliche Speichergrenze dennoch einmal erreicht werden (was bisher noch nicht vorgekommen ist), können Sie flexibel und günstig nachrüsten.
  • Apropos sicher: Nicht nur Ihre Fotos, sondern alle Dokumente liegen sicher auf einem österreichischen Server, der mit höchsten Sicherheitsstandards betreut wird.

Video Fotodokumentation ansehen >>

Light

Planmarker zur genauen Verortung

Vom Papierplan zum 3D-Modell ist es oft ein (zu) großer Sprung. BauMaster geht den Mittelweg und verbindet die 2D-Pläne mit den Vorzügen der Markierungen auf dem Papier. Sie können auf Ihren Plänen schnell einen Marker setzen, der mit einem Eintrag verknüpft wird, in dem Sie wiederum Fotos, Skizzen usw. anhängen können.

  • Schneller beim Verorten: Arbeiten Sie mit Planmarkern, denn diese können z.B. bei Mängeln oder großen Gebäuden sehr wertvoll sein, wenn Fotos oder Beschreibungen zu ungenau werden.
  • Die Farbe des Markers zeigt Ihnen den Status des verknüpften Eintrags: Sehen Sie auf einen Blick, ob der jeweilige Punkt offen, erledigt oder nur eine Information ist.
  • Laden Sie alle relevanten Pläne in die eigene Ordnerstruktur hoch und wählen Sie bei den Einträgen nurmehr aus diesen aus. Damit haben Sie auch gleich alle Dokumente im Projektraum von BauMaster abgelegt!
  • Wir bleiben nicht stehen! Die BIM-Schnittstelle (für 3D-/4D- Modelle) steht bereits auf unserer Roadmap.
Basic

Vernetztes Bauen: Gewerke einladen

Was passiert am Bau, wenn jeder sein eigenes Süppchen kocht? Missverständnisse, Baumängel und Zeitverzögerungen sind vorprogrammiert. Zusammenarbeit und kooperatives Bauen sind die Grundvoraussetzung für den zeitlichen und finanziellen Erfolg eines Bauprojektes. BauMaster hat das erkannt und stellt für alle Mitarbeiter und Partner eine kostenlose Lizenz für reibungsloses Teamwork bereit.

  • Stoppen Sie die E-Mail-Flut: Kommunizieren und dokumentieren Sie direkt bei der entsprechenden Aufgabe im Protokolleintrag. Dort sind alle Informationen beisammen, was die Abstimmung enorm erleichtert.
  • Laden Sie mit wenigen Klicks beliebig viele eigene Mitarbeiter, Gewerke oder Auftragnehmer in BauMaster zum gemeinsam vernetzten Bauen ein.
  • So arbeiten die eingeladenen Partner-Nutzer direkt in BauMaster: Zugewiesene Aufgaben erledigen, ggf. Fotos anhängen oder Kommentare hinterlassen für einen direkten Austausch bei der Aufgabe (Ansichten z.B. auf den Bauzeitenplan sind zukünftig geplant).
Pro

Bauzeitenplan

Terminverschiebungen sind am Bau Standard. Alle Ihre Planungen können z.B. durch eine Wetteränderung über den Haufen geschmissen werden. Die Termine für jedes Gewerk müssen ständig im Bauzeitenplan aktualisiert werden. Warum kompliziert mit MS-Project, wenn es auch einfach und flexibel geht mit BauMaster? Denn genau dafür wurde BauMaster schließlich geschaffen: für die Bedürfnisse von Bauverantwortlichen.

  • Halten Sie alle Gewerke auf dem Laufenden: Mit wenigen Klicks eine gesamte Bauzeitenplanung erstellen, inkl. Bauphasen, Aufgaben, Zeitraum und Gewerke.
  • Minimieren Sie Fehler: Aufgaben intuitiv via Drag & Drop verschieben und nach Bedarf Abhängigkeiten einzelner Aufgaben herstellen. Alles wird in einem übersichtlichem Gantt-Diagramm dargestellt.
  • Individuelle Filtermöglichkeiten, helfen auch bei komplexen Bauprojekten den Überblick zu bewahren. Damit jeder Bescheid weiß: Bauzeitplan einfach exportieren, ausdrucken und verteilen.
  • Geplant als nächste Entwicklungsschritte: MS-Project-Import

Jetzt Video ansehen >>

Light

Diktierfunktion und Handschrifterkennung

Das Papier ist Ihnen sympathischer, weil Sie beim Schreiben schneller sind? Kein Problem! Schreiben Sie mit dem nativen Stift wie auf Papier und das Tablet wandelt Ihren Text automatisch in Wörter um. Genau dasselbe Prinzip verfolgt die Diktierfunktion: entweder mit der Sprache-zu-Schrift-Erkennung, die das Gesprochene direkt in Wörter umwandelt oder einer dauerhaften Audioaufnahme.

  • Lieber die eigene Handschrift statt der Tastatur nutzen? Mit der Handschrifterkennung ist das in BauMaster kein Problem.
  • Schluss mit Kamera, Diktiergerät und Notizblock! Nutzen Sie alle Vorzüge der modernen Technik in einer Software: Fotos, Diktierfunktion und intelligente Einträge in Sekunden langfristig nachweisbar erstellen.
  • Beschlüsse einfach als Audioaufnahme beim Eintrag anhängen: Vereinbaren Sie bei der Baubesprechung z.B. Bauänderungen, klicken Sie einfach auf “aufnehmen” und haben so im Streitfall sogar Audioaufnahmen als Beweismaterial zur Verfügung.
Light

Offline-Arbeiten ohne Internet

Auf der Baustelle oder unterwegs ist kein Empfang? Das macht nichts, denn die Offline-Funktion von BauMaster sorgt dafür, dass Sie das vermutlich gar nicht mitbekommen. Hat Ihr Gerät wieder Internetempfang, sehen alle Kollegen wieder, was Sie in der Zwischenzeit in BauMaster gemacht haben bzw. wird Ihre Dokumentation synchronisiert.

  • Profitieren Sie gleichzeitig von den Vorteilen einer gewöhnlichen App UND einer Cloud-Lösung!
  • Auch im Funkloch weiterarbeiten – so geht’s: Alles wird lokal, also auf Ihrem Gerät, gespeichert und sobald Sie wieder Empfang und Internet haben, lädt BauMaster Ihre lokalen Daten in die Cloud hoch.
  • Sie können wählen, welche Projekte Sie online verfügbar benötigen und welche nicht.

BauMaster ist Ihre Bau Projektmanagement Software für mehr Überblick und echte Arbeitserleichterung

Vollen Funktionsumfang testen.
Ohne Verpflichtung. Mit persönlicher Betreuung.

Baumeister Walter Fürthauer

Wir verstehen Bau.
Und Software.

Kontaktieren Sie uns - wir sind für Sie da!

Logo BauMaster

Endlich Ordnung am Bau!

Als digitales Werkzeug für Verantwortliche am Bau steuert BauMaster den gesamten Bauablauf und sorgt für beweissichere Dokumentation und effizientes Baumanagement.

Downloads
BauMaster Illustration Bauleiter entspannt
Kontakt

PASit software GmbH
Staudach 10, A-4863 Seewalchen

© 2017 – PASit Software GmbH

AGB

Nach oben