Allgemeine Nutzungsbedingungen

PASit software GmbH, Stand 18.02.2021

Wir lieben es, …

…wenn Sie perfekt dokumentieren, kommunizieren und steuern.

Wir als PASit software GmbH haben es uns zur Aufgabe gemacht, Ihr Bauprojekt zu professionalisieren. Mit unserer BauMaster-Software bauen wir mit Ihnen am Bauprojektmanagement der Zukunft! Unsere App-Lösung gibt Ihnen die notwendige Struktur und den Überblick in Ihrem Bauvorhaben und verbindet Sie mit allen Personen, die an Ihrem Bauprojekt mitarbeiten. Ob Auftraggeber, Gewerke, Lieferanten oder Ziviltechniker. Sie alle sind über unsere BauMaster-App direkt mit Ihnen verbunden und nehmen an Ihrem Bauprojekt teil.

Unsere BauMaster-Software soll Ihnen wertvolle Zeit ersparen und Ihre Bauprojekte übersichtlich dokumentieren und strukturieren. Sie ersparen sich Telefonate und Mails mit anderen Projektteilnehmern und erreichen dadurch einen permanenten Informationsfluss. Denn dafür haben wir BauMaster gemacht – damit Sie jederzeit vollen Überblick über alle Ihre Projekte in Ihren Händen haben.

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen sollen Ihnen transparent und verständlich zeigen, wie Sie unsere Software nutzen können und was notwendig ist, damit Ihre Projektdaten sicher verarbeitet werden. Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Wenn Sie unsere Software nutzen, bieten wir Ihnen folgende Dienste an

  • Sie nutzen mit der BauMaster-Software eine cloudbasierte Software-as-a-Service-Lösung (SaaS). Sie wurde von erfahrenen Spezialisten aus der Baubranche entwickelt, um Ihnen ein völlig neues Erlebnis der Projektplanung- und Abwicklung zu ermöglichen.

  • Unsere Aufgabe ist es, Ihr Bauprojekt zentral zu strukturieren, zu professionalisieren und Ihre Dokumentation und Kommunikation rund um das Projekt zu vereinfachen. Hierbei verarbeiten wir die Daten, welche Sie uns in Ihrem Account zur Verfügung stellen.

  • Wir würden Erfahrungswerte, die wir aus Ihren Daten sammeln, niemals verkaufen oder weitergeben. Wir nutzen diese Daten aber, um das Benutzererlebnis für Sie noch besser zu machen.

  • Wir teilen Ihre Projektfortschritte mit all jenen, die Sie dem Projekt hinzufügen. Die Kontrolle hierfür liegt stets in Ihren Händen.

  • Wir erstellen für Sie Berichte und können Daten aus der Datenbank generieren, wenn Sie das möchten. Die Funktionen hierfür finden Sie in der App unter Vorschau oder PDF erstellen.

  • Wir informieren Sie über unsere Software, wenn Sie neue Nachrichten über die App erhalten und ermöglichen es Ihnen, sich direkt über unsere BauMaster-Software mit den Projektpartnern auszutauschen. Hierbei bleiben Ihre Projektdaten genau dort, wo sie auch hingehören, nämlich in Ihrem Projektmanagement von bau-master.com

  • Unsere BauMaster-Software ermöglicht es uns, Ihre projektbezogenen Kontakte für Sie zu strukturieren und Ihnen als Kontaktliste zur Verfügung zu stellen.

  • Wir ordnen für Sie Fotos und Dokumente, die Sie in der App hochgeladen haben und speichern sie über unsere Cloud direkt zu Ihrem Projekt.

  • Unser Supportteam steht Ihnen werktags Mo. – Do. von 8:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr, und Fr. von 8:00 bis 12:00 zur Verfügung. Um die Zeit bestmöglich für Sie zu nutzen und um lange Wartezeiten am Telefon zu vermeiden, bieten wir Ihnen einen E-Mail-Support, ein ausführliches Online-Handbuch und weiterführende Online-Schulungen an. Sollte dadurch Ihr Problem nicht gelöst werden, kann auch eine Beratung über Telefon oder andere Medien erfolgen. Reine technische Anfragen erledigen wir gerne für Sie. Haben Sie komplexere Fragen zur Nutzung der Software und wünschen eine persönliche Beratung z.B. zur Prozessoptimierung ihrer Abläufe, erlauben wir uns, mit Ihnen ggf. ein gesondertes Beratungshonorar zu vereinbaren.

Was wir mit unserer Software erreichen wollen

  • Unsere Software dient zum digitalen Bauprojektmanagement. Die Kosten hierfür werden Ihnen aufgrund Ihres Vertrages über uns verrechnet. Andere Einnahmen durch Ihren Account haben wir nicht. Wir verkaufen keine Daten oder verdienen sonst an Ihnen als Kunde.

  • Durch unsere Software wollen wir Projektteilnehmer miteinander verbinden, um Ihnen ein möglichst effizientes Kommunikationserlebnis zu bieten. Hierfür ist es erforderlich, dass Sie den anderen Projektteilnehmern und uns, die Nutzungsrechte an den geteilten Daten zugestehen. Fotos, Texte aus Berichten und Protokollen, Verzeichnisse, Kontaktdaten und dergleichen, sollen rasch geteilt werden können, damit das Projekt voranschreitet. Dies wäre nicht möglich, würden nicht alle Projektpartner und wir als Softwareanbieter das Recht von Ihnen bekommen, diese Daten zweckmäßig nutzen zu dürfen.

  • Die Entwicklung unserer Software hängt von der Anzahl unserer User ab. Umso mehr Kunden die Vorteile unserer Software, wie auch Sie, entdecken, umso schneller können wir weitere Entwicklungen vorantreiben und das Erlebnis für alle User verbessern. Um das zu ermöglichen, ist es notwendig, aus Ihrer Nutzung zu lernen, um zu verstehen, wo Verbesserungen notwendig sind und wo sich die Anwendung für Sie einfach darstellt.

  • Eine gute Software lebt von guten Referenzen. Sie als Kunden zu haben, macht uns stolz und das möchten wir auch gerne zeigen. Hierfür erlauben Sie uns, Ihr Firmenlogo, welches Sie in der App hochladen, als Referenz auf unserer Webseite anzuführen. Natürlich können Sie das jederzeit widerrufen, jedoch denken Sie bitte immer daran, welchen Stellenwert Referenzen für Sie bei der Suche nach einer geeigneten Software haben.

  • BauMaster entwickelt sich laufend weiter. Neue Versionen mit neuem Layout oder neuen Funktionen machen BauMaster zu der Projektmanagementsoftware im Baubereich. Gerade dieses Entwicklungspotenzial ist es, was uns anspornt. Ihr Feedback zu den laufenden Entwicklungen ist uns wichtig, jedoch besteht Ihrerseits kein Anspruch darauf, die Entwicklung von BauMaster zu beeinflussen, zu stoppen oder zu beschleunigen. So kann es vorkommen, dass Ihnen manche Funktionen oder Layouts besser gefallen und manche weniger. Die letztendliche Entscheidung darüber, liegt immer bei uns. Sollte BauMaster aufgrund dieser Veränderungen einmal nicht mehr Ihren Vorstellungen entsprechen, verstehen wir es, wenn Sie zu den ordentlichen Kündigungsbedingungen den Vertrag mit uns auflösen.

Auch BauMaster hat Spielregeln

  • Mit BauMaster erhalten Sie eine Software, welche zu den hier angeführten Nutzungsbedingungen genutzt werden kann. Sämtliche technische, personelle und organisatorische Nutzungsvoraussetzungen, wie ein geeignetes Endgerät oder eine ständige Internetverbindung, liegen in der Verantwortung von Ihnen als Nutzer.

  • Ihre Zugangsdaten sind der Schlüssel zu Ihrem Projektmanagement. Wie alle Zugangsdaten für Software, erfüllen diese nur dann ihren Zweck, wenn sie geheim bleiben und nicht weitergegeben werden. Dennoch kann es vielleicht manchmal notwendig sein, dass man Mitarbeitern oder Kollegen den Zugang ermöglicht, um schnell für eine Lösung zu sorgen. Das verstehen wir. In diesem Fall müssen Sie auch diesen dritten Personen nachweislich erklären, welche Bedingungen für die Nutzung der Software gelten, bzw. dass sie diese in den hier angeführten Nutzungsbedingungen nachlesen müssen. Jedenfalls sind wir aber nicht verantwortlich, wenn aus einer Weitergabe Ihrer Zugangsdaten oder einem uns nicht gemeldeten Verlust von Zugangsdaten (z. B. wenn Sie diese aufschreiben und verlieren) irgendein Schaden entsteht.

  • Bitte loggen Sie sich aus, wenn Sie die Benützung der Software beendet haben. Sie finden in unseren Apps am Homebildschirm die Möglichkeit sich auszuloggen. Ihr Bauprojekt ist wie Ihr Büro. Es beinhaltet eine Menge vertrauliche Informationen, die missbräuchlich verwendet werden können. Wenn Sie Ihr Endgerät verlieren, es Ihnen gestohlen wird, oder die Software durch Unachtsamkeit unberechtigten Dritten zugänglich wird, können enorme Schäden für alle Beteiligten entstehen. Für diese Schäden müssen Sie die Verantwortung übernehmen. Ihre Verantwortung geht sogar so weit, dass Sie uns zusichern müssen, dass Sie uns und unsere Partnerunternehmen und Erfüllungsgehilfen schad- und klaglos halten, wenn Schäden aufgrund der oben genannten Ursachen eintreten.

  • Unser Auftrag ist es, die Nutzung unserer Software für Sie als Kunden so angenehm und effizient wie möglich zu machen. Hierfür geben wir täglich unser Bestes und sind stets bemüht, uns zu verbessern. Dies gilt gerade auch in schwierigen Situationen zum Beispiel dann, wenn es Ihrerseits zu Problemen, wie beispielsweise einem Datenverlust kommt. In diesem Fall werden wir alles versuchen, um Ihr Problem zu lösen. Haftung können wir jedoch für einen Datenverlust oder die Folgen daraus keine übernehmen, sofern nicht bewiesen wird, dass unsere Software oder unsere Leistungen für den Datenverlust ursächlich sind.

  • Sie können BauMaster nur nutzen, wenn Sie unsere Software ausschließlich für die vorgesehenen Zwecke verwenden, so dass es zu keiner Beeinträchtigung der Qualität der BauMaster-Software oder der Serverinfrastruktur kommt.

  • Als Kunde verpflichten Sie sich uns gegenüber, die Software nicht missbräuchlich oder rechtswidrig zu nutzen. Außerdem erklären Sie, dass Sie uns und sämtliche unserer Erfüllungsgehilfen sowie sonstige Dritte, die im Zusammenhang mit unserem Angebot stehen, für alle rechtswidrigen, missbräuchlichen oder sonst pflichtwidrigen Verwendungen Ihrerseits und daraus resultierende Schäden schad- und klaglos halten. Das betrifft auch Schäden, die durch die falsche Angabe von Daten oder Fakten entstanden sind, sowie Verletzungen urheberrechtlicher, datenschutzrechtlicher oder sonstiger Rechte.

  • Hin und wieder kann es vorkommen, dass wir für Wartungsarbeiten, Verbesserungen oder generell Aktualisierungen, einen Zugang zu Ihrem Account benötigen. Wir überwachen unsere Kunden und Ihre Projekte nicht und können uns daher auch nicht einfach in Ihren Account einloggen. Sollte es aber aus technischen Gründen notwendig werden, brauchen wir Ihre Zusicherung, dies auch tun zu dürfen, um Ihnen ein reibungsloses und fehlerfreies Erlebnis unseres Angebotes zu ermöglichen.

  • Wir tun zwar alles für unsere Kunden, aber wir überlassen niemandem unsere Software. Dies sind wir Ihnen schuldig. All unsere Kunden erhalten von uns für die Laufzeit des Vertrages ein einfaches, nicht unterlizensierbares und nicht übertragbares Nutzungsrecht an unserer kostbaren Software. Der Zugriff beschränkt sich natürlich auch nur auf die Funktionalität und den Zweck der Software.

  • Bitte nutzen Sie unsere Software nur für die im Vertrag festgelegten Zwecke. Stellen wir fest, dass Sie die Software auch für andere Zwecke nutzen oder Zugriffe veräußern, müssen wir die weitere Nutzung der Software einschränken.

  • Wir sind stets bemüht, die von uns vereinbarungsgemäß zu erbringenden Leistungen binnen 72 Stunden zur Verfügung zu stellen. Ein gänzlich fehlerfreies oder unterbrechungsfreies System kann aber allein schon aus technischen Gründen nicht gewährleistet werden. Wie auch Sie, ist die BauMaster Software von der Verfügbarkeit einer stabilen Internetverbindung abhängig. Dies trifft natürlich auch auf all unsere Partner zu. Provider und Netzbetreiber sowie andere hängen ebenfalls von einer permanenten und stabilen Internetverbindung ab und können keine permanente störungsfreie Leistung garantieren. Insofern können weder wir noch unsere Partner Ihnen gegenüber haften oder einen störungsfreien Betrieb garantieren. Sollten Störungen auftreten, werden wir alles tun, um diese schnellstmöglich zu beheben, sofern es in unserer Hand liegt, diese zu beheben. Keinesfalls entstehen durch derartige Störungen wie auch immer geartete Ansprüche uns gegenüber.

  • Wenn wir Wartungsarbeiten durchführen müssen, die sich auf die Nutzung der Software auswirken und planmäßig erfolgen, kündigen wir Ihnen das über unseren Newsletter an oder publizieren es auf unserer Webseite. Manchmal ist es aber auch notwendig, rasche Wartungsarbeiten durchzuführen, um all unseren Kunden die bestmögliche Nutzungserfahrung zu ermöglichen. In solchen Fällen können wir aus zeitlichen Gründen keine Vorankündigung vornehmen. Hier bitten wir um Verständnis.

Wir alle schaffen Werke und schützen sie

  • Wenn Sie einen Account über unsere Software eröffnen, personalisieren Sie Ihren Account. Sie laden möglicherweise Ihr Logo, diverse Dokumente und Vorlagen, Bilder, Textfragmente, die Sie geschrieben haben und weitere Werke hoch, deren Urheber Sie sind. Vielleicht laden Sie sogar Teile technischer Beschreibungen hoch, auf die Sie Patente oder sonstige Schutzrechte haben. Wir respektieren das und tun alles, um diese Rechte zu schützen.

    Doch ein Projektmanagement lebt vom Austausch, der Kommunikation und dem ständigen Fluss von Informationen und Daten. Hierfür ist es notwendig, dass alle Beteiligten eines Projektes, zumindest eingeschränkte zweckgebundene Nutzungsrechte an Ihren Werken erhalten. Gleiches gilt auch für uns, die Ihnen die Software und damit den Ort, an dem diese Werke gespeichert werden, zur Verfügung stellen.

    Ihre Nutzungsberechtigung gilt hier generell für alle Beteiligten am Projekt und für uns als Softwareanbieter. Die Zweckbindung ist hierbei nicht nur das Projekt selbst, sondern betrifft auch Nutzungen, die in direkter Verbindung mit dem Projekt stehen. Beispielsweise können wir Ihr Logo nutzen, um es als Referenz auf unserer Webseite anzuführen.

  • Wie bereits oben erwähnt, haben Sie es in der Hand, wer Projektteilnehmer wird und Zugriff zu Projektdaten erhält. Hier sind Sie auch selbst dafür verantwortlich, die Projektbeteiligten über mögliche Nutzungsrechte oder Urheberrechte, die sich aus Inhalten des Projektes ergeben, aufzuklären. Wir können keine Haftung dafür übernehmen, dass Fotos oder Dokumente durch andere Projektteilnehmer gescreenshotet, geteilt, kopiert oder in sonstiger Art und Weise vervielfältigt oder veröffentlicht werden. Dies können wir auch technisch nicht unterbinden. Sollten Sie hieraus Schäden erleiden, ist eine Haftung unsererseits, unserer Partner, Lieferanten, Erfüllungsgehilfen oder sonstiger Dienstleister ausgeschlossen.

  • Wir behalten uns sämtliche Rechte, insbesondere Marken- und Urheberrechte am gesamten Inhalt der Website, insbesondere Marken, Logos, Texte, Grafiken, Fotografien, Layout und Musik, vor. Soweit die Nutzung nicht gesetzlich zwingend gestattet ist, bedarf jede Nutzung von Inhalten dieser Website, insbesondere die Speicherung der Datenbanken, Vervielfältigung, Verbreitung oder Bearbeitung, unserer ausdrücklichen Zustimmung.
    Soweit die Inhalte auf der Website nicht von uns erstellt wurden, werden sämtliche Urheberrechte Dritter beachtet und Inhalte Dritter, falls erforderlich, entsprechend gekennzeichnet. Sollten Sie dennoch auf Urheberrechtsverletzungen aufmerksam werden, sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns umgehend informieren, damit wir diese Inhalte entfernen können.

  • Unsere Produktbilder sind Symbolbilder.

  • Wir sind alleinige Rechteinhaber der Verbreitungs-, Vervielfältigungs- und Bearbeitungsrechte sowie sämtlicher anderer Urheberrechte in Bezug auf unsere Software und der einzelnen allenfalls in ihr enthaltenen Patente. Es ist die Nutzung dieser Software bzw. der darin enthaltenen Inhalte ausschließlich zu den in diesen Nutzungsbedingungen enthaltenen Zwecken zulässig.

  • Sie erlauben uns durch die Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen, sämtliche übertragene Daten, sofern es sich nicht um personenbezogene Daten handelt, insbesondere Daten beim Logo-Upload, auszuwerten und für die Bereitstellung des Services zu nutzen. Sie erlauben uns, diese Daten für interne Zwecke zu verbreiten, zu vervielfältigen und zu bearbeiten, ohne jedoch das Erscheinungsbild im Wesen zu verändern. Wir müssen zu jedem Zeitpunkt davon ausgehen können, dass Sie für die von Ihnen hochgeladenen Inhalte die notwendigen Rechte besitzen.

Sie bleiben uns ewig in Erinnerung, Ihre Daten aber nicht

  • Wir speichern Ihre Daten in einem Datenbankcluster. Es werden in 24h Abständen Backups erstellt. Aufgrund von technischen Gegebenheiten kann im Falle eines Totalausfalls der Hardware dennoch Datenverlust vorkommen. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit für so ein Ereignis sehr gering ist und wir ständig daran arbeiten, die Redundanz unserer Systeme auszubauen, können wir Ihnen gegenüber nicht haften, wenn ein Datenverlust zwischen Speicherintervallen eintritt.  

  • Wenn Sie es wünschen, löschen wir die von Ihnen hochgeladenen Daten ganz oder teilweise, soweit wir nicht verpflichtet sind, diese aufzubewahren. So eine Verpflichtung kann sich für uns nur durch gesetzliche Pflichten ergeben. Selbiges gilt auch für den Fall, dass Sie die Nutzung unserer Dienste einstellen und die Vertragslaufzeit endet. In diesem Fall werden Ihre Daten von uns gelöscht, sofern keine zwingenden Interessen unsererseits bestehen, Daten weiterhin zu verarbeiten. So kann beispielsweise auch Ihr Logo weiterhin zu Referenzzwecken verwendet werden, bis Sie uns die Nutzung verbieten.

Alles ändert sich irgendwann, auch diese Nutzungsbestimmungen

  • Mit Ihrer Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen gestehen Sie uns auch zu, diese zu ändern. Natürlich sind wir bemüht, Bedingungen oder sonstige Vertragsbestandteile so selten wie möglich zu ändern. Manchmal ist es jedoch notwendig, neue Techniken, Entwicklungen oder Rechtsnormen zu berücksichtigen bzw. diese einfließen zu lassen.

  • Wir ändern nichts, ohne Sie vorab zu informieren. Diese Nutzungsbedingungen sollen eine ordentliche und faire Nutzung unserer Dienste ermöglichen. Wir gehen davon aus, dass Sie im eigenen und unserem Interesse diese Nutzungsbedingungen und alle zukünftigen Änderungen lesen und bei uns rückfragen, wenn Sie etwas nicht nachvollziehen können.


Gerade aus diesem Grund werden Sie immer zwei Monate im Voraus darüber informiert, wann wir was ändern werden. So haben Sie genug Zeit, sich alles in Ruhe durchzulesen und sich bei Fragen mit uns in Verbindung zu setzen. Sollten Sie neuen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, teilen Sie uns das bitte schriftlich mit. Wir müssen hier auf die Schriftlichkeit bestehen, um mögliche Irrtümer oder Missverständnisse ausschließen zu können. Beachten Sie bitte, dass Ihr Einspruch nur dann von uns angenommen werden kann, wenn die neuen Nutzungsbedingungen noch nicht in Kraft getreten sind.

Regelungen, die vielleicht noch wichtig sind

  • Die hier angeführten Nutzungsbedingungen gelten für alle unsere Softwarekunden. Ausgenommen sind nur jene Kunden, die eine Software mit anderen Nutzungsbedingungen nutzen.

  • Viele Probleme lassen sich durch ausreichende Kommunikation vermeiden. Mit unserem Angebot ermöglichen wir ein professionelles Projektmanagement. Sie als Projektmanager kennen die Bedeutung von ausreichender Kommunikation, um Probleme zu beheben. Gestehen Sie uns das Verlangen nach ausreichender Kommunikation auch zu. Wenn Sie uns etwas nicht mitteilen oder nicht ausreichend mitteilen, können wir die erwartete Leistung auch nicht erbringen.

  • Unser Supportteam unterstützt Sie dabei, kleine wie große Anliegen umzusetzen. Bitte unterstützen Sie uns dabei, Zeit zu sparen und bereiten Sie Ihre Anfragen vor, bevor Sie uns kontaktieren. Gerade bei technischen Anfragen ist es wichtig, den Verlauf zu kennen bzw. schnell das Problem zu erkennen. Strukturierte Fragen und fallweise sogar Screenshots können sehr hilfreich sein.

Alles was Sie zur Nutzung benötigen

Hier finden Sie noch die wichtigsten Mailadressen und Kontakte zusammengefasst, sollten Sie Fragen zu diesen Nutzungsbedingungen, Ihrem Vertrag oder der Software selbst haben, kontaktieren Sie uns gerne:

 KontaktpersonE-Mail
SupportFelix Hassanensupport@bau-master.com
MaintenanceSabine Pfaffenbichlerbuchhaltung@bau-master.com
   

Baumeister Walter Fürthauer

Wir verstehen Bau.
Und Software.

Kontaktieren Sie uns - wir sind für Sie da!

Logo BauMaster

Endlich Ordnung am Bau!

Als digitales Werkzeug für Verantwortliche am Bau steuert BauMaster den gesamten Bauablauf und sorgt für beweissichere Dokumentation und effizientes Baumanagement.

Downloads
BauMaster Illustration Bauleiter entspannt
Kontakt

PASit software GmbH
Staudach 10, A-4863 Seewalchen

© 2017 – PASit Software GmbH

AGB

Nach oben