Bautagebuch App:
Schnell und beweissicher dokumentieren

Im stressigen Baualltag geht das tägliche Führen des Bautagebuchs oft unter, da dokumentieren auf Papier sehr zeitaufwendig ist. Gerade am Bau gibt es oft langwierige Gerichtsverhandlungen und Streitigkeiten, wobei es schnell um nicht unerhebliche Summen geht im Mangel- oder Gewährleistungsfall.

Mit einem lückenlos geführten Bautagebuch, samt Fotos und Dokumenten, haben Sie in solch einem Fall von vornherein gute Karten.

BauMaster erleichtert das Führen des Bautagebuchs erheblich.

Wie schreibt man ein Bautagebuch mit einer App?

Als Architekt gehen Sie durch die Baustelle und erfassen alle Geschehnisse mit Ihrem Smartphone oder Tablet per App. Zettel und Stift brauchen Sie nicht mehr. Mit der Bautagebuch Software von BauMaster funktioniert das schnell und einfach. Denn die einmal angelegte Bautagebuch Vorlage sorgt dafür, dass nichts vergessen wird.

Alle aufgenommenen Fotos werden direkt den Einträgen im Bautagebuch angehängt. Sie können einfach bearbeitet und mit Skizzen versehen werden. Diese lückenlose Fotodokumentation dient als perfekte Beweissicherung und passiert quasi “im vorbei gehen”.

1. Schnell erfassen

Dank vorgegebener Eingabefelder entstehen im Handumdrehen vollständige Berichte schon auf der Baustelle. Wiederkehrende Tätigkeiten und Vorkommnisse können einfach kopiert werden:

  • Vorgefertigte Textblöcke verwenden
  • Bauleistungen mit Fotos und Planmarkern versehen
  • Schnellerfassung mittels Spracheingabe oder Diktierfunktion
  • Baufortschritt bzw. terminliche Abweichungen dokumentieren

Es sind bis zu 70% Zeitersparnis beim täglichen Dokumentieren.

2. Sauber dokumentieren

Am Bau kommt es auf Details an. Jedes Geschehnis sollte lückenlos dokumentiert werden. Durch vordefinierte Felder wird dabei nichts Wichtiges vergessen:

  • Anwesende Firmen mit Personal und ausgeführte Tätigkeiten
  • Material- und Maschineneinsatz
  • Wettersituation
  • Welche Plan- und Ausführungsänderungen wurden beschlossen?
  • Sonstige Vorkommnisse von Bedeutung

Auftraggeber und Projektleiter haben immer vollen Überblick über das Bauprojekt. Gewerke und Auftragnehmer können schnell reagieren dank umfassender Information.

3. Immer griffbereit

Jeder Bautagebuch-Bericht wird automatisch beim Bauprojekt abgelegt. Der gesamte Bauverlauf jeder Baustelle ist auf dem mobilen Gerät abrufbar.

  • Digitale Dokumente schnell finden über Suche und Filter
  • Jahre später auf jedes Bautagebuch PDF schnell zugreifen
  • Stapelweise Aktenaufbewahrung für Bauvorhaben entfällt
  • Lückenlose Baudokumentation kann dem Auftraggeber ausgehändigt werden

Architekten erfüllen Ihre Pflicht zum Führen des Bautagebuchs und schließen Ihre Bauprojekte sorgenfrei und perfekt dokumentiert ab.

BauMaster Illustration Baubesprechung entspannt

Ihr Weg zur praktischen Bautagebuch App

1.

BauMaster 30 Tage
kostenlos testen

2.

Individuelle Beratung
für Ihren Bedarf

3.
Ab sofort digitales Bautagebuch automatisch erstellen

Warum ein Bautagebuch führen?

Ein Bautagebuch ist für Auftraggeber, wie auch für den Architekten wichtig, um eventuelle Streitfälle zu vermeiden. Es kann z.B. helfen, Vertragsstrafen auf Grund von zeitlichen Verzögerungen abzuwenden. Wird es nach den Baustellenbesuchen abends am Computer nachgeholt, ist die Gefahr groß, dass Wichtiges vergessen wird. Mit negativen Folgen für alle Architekten und Bauleiter:

Ein lückenlos geführtes Baubuch schützt bei Mängeln oder Störungen vor Streitigkeiten mit dem Auftraggeber oder anderen Projektbeteiligten. Denn wer sauber dokumentiert, kann Unklarheiten oft im Vorfeld vermeiden und die ordentliche Ausführung beweisen.

Ein Beispiel aus der Praxis: Der Auftraggeber beschwert sich über die Verzögerung der Kellerfertigstellung. Er merkt an, dass die letzten beiden Wochen durchgehend schönes Wetter war. Der Bauleiter hat jeden Tag sorgfältig im Bautagebuch die Minus-Temperaturen dokumentiert. Da die anstehenden Arbeiten bei Frost nicht durchgeführt werden dürfen, ist der Baustillstand gerechtfertigt. Das kann einfach über die tägliche Dokumentation im Bautagebuch nachgewiesen werden.

Icon Hinweis Problem

Die lückenlose Aufzeichnung der Bauleistungen und Vorkommnisse ist von großer Relevanz. In Streitfällen wie z.B. bei Baumängeln oder bei Gewährleistungsfällen wird das Bautagebuch als Beweismittel herangezogen. Fehlt es oder ist es unvollständig, ist es oft unmöglich die Geschehnisse nachzuvollziehen.

Wer muss das Bautagebuch führen?

Das Bautagebuch führt der Architekt, Bauleiter oder Generalunternehmer, also derjenige, der das gesamte Baugeschehen koordiniert und im Überblick hat. Laut HOAI (Honorarordnung für Architekten) gehört die Dokumentation der Baustellenabläufe zu den Grundleistungen eines Architekten, der mit der Bauüberwachung betraut ist. Ziel ist es, die Entstehung des Bauwerkes mit allen Details nachvollziehbar zu machen.

Definition laut Wikipedia: “Das Bautagebuch soll als Dokumentation des Entstehungsprozesses eines Bauwerkes dienen.”

Wann ist ein Bautagebuch zu führen? 

Das Bautagebuch ist verpflichtend bei jedem Bauprojekt zu führenEinzige Ausnahme bilden private Baustellen (wobei es hier natürlich auch empfehlenswert ist). Dabei gibt es keine genauen Vorgaben, in welcher Form die Dokumentation des Bauablaufs es geschrieben werden muss.

Es reicht grundsätzlich auch die Papierform aus, damit ist die verlangte Schriftform erfüllt. Mit Beginn der Bauarbeiten wird täglich dokumentiert.

Was ist der Unterschied zwischen Bautagebuch und Bautagesbericht? 

Diese beiden Berichte werden häufig verwechselt, erfüllen jedoch einen unterschiedlichen Zweck. Der Bautagesbericht wird vom Gewerkverantwortlichen oder Handwerker geführt, um seine Bauausführungen festzuhalten und ist für die Abrechnung wichtig.

Der Architekt oder Bauleiter hält im Bautagebuch das gesamte Baugeschehen fest. Es ist wichtig für Rechtsfragen und dient dem Auftraggeber später als vollständige Dokumentation.

Das Bautagebuch ist das wichtigste Dokument auf der Baustelle. Es führt zu einer transparenten Bauabnahme und sichert darüber hinaus die Zufriedenheit des Auftraggebers.

Ich habe lange ein Programm gesucht, das mich bei meiner täglichen Arbeit als Architekt und Projektsteuerer unterstützt. Wichtig war mir eine Suchfunktion um Details sofort wiederzufinden ohne alle Protokolle durchgehen zu müssen. Nach langer Suche habe ich Baumaster entdeckt.

Seit einem Jahr schreibe ich meine Protokolle ausschließlich mit diesem durchdachtem Programm. Nicht nur die Erstellung ist unglaublich schnell. Ich verschwende keine Zeit mehr mit der E-Mail-Verteilung, das geschieht bereits automatisch. Hierdurch spare ich ca. Zweidrittel der sonst üblichen Zeit, ein wirklicher Gewinn.
Viele weitere Funktionen sind hierbei sogar noch unerwähnt.

Logo MB Projektsteuerung
Dipl.-Ing. Architekt Michael Boldt
Geschäftsführer
MB Projektsteuerung

Checkliste für Ihr digitales Bautagebuch 2021

Je umfangreicher die tägliche Dokumentation wichtiger Daten, desto besser. Das Bautagebuch sollte immer so geführt werden, dass der Bauablauf so detailliert wie möglich nachvollziehbar ist.

Die nachfolgende Liste gibt eine Orientierung über sinnvolle Inhalte im Bautagebuch:

  • Allgemeines, wie Datum, Objekt, Adresse
  • Witterung
  • Anwesende Personen auf der Baustelle
  • Aktueller Stand der Bauausführungen
  • Material- und Geräteeinsatz
  • Besondere Vorkommnisse (z.B. Lieferverzug, Planänderungen, Beschwerden usw.)
  • Zusatzaufträge
  • Mess- und Prüfergebnisse
  • Fotodokumentation
  • Mängeldokumentation
  • Teilabnahmen

Personen und Firmen werden schnell aus der Kontakteverwaltung ausgewählt. Bestehende Berichte werden bei Bedarf für den nächsten Tag kopiert. All dies bietet natürlich großen Mehrwert.

 

Welche Vorteile haben Sie mit der Bautagebuch App von BauMaster?

Ihr Bautagebuch mobil zu führen, ist wirklich einfach. Natürlich sind die Anschaffungskosten einer professionellen Bautagebuch App höher als Zettel und Stift. Auch die Einarbeitungszeit ist ein bedenkenswerter Faktor. Sie benötigen optimalerweise ein Tablet, um das Bautagebuch direkt auf der Baustelle zu führen.

Die Vorteile überwiegen:

  • Der Zeitaufwand ist geringer und lästige Nacharbeit entfällt
  • Beweissicher dokumentieren schützt vor Streitfällen (unbezahlbar)
  • Fotos sind wertvolle Details im Streitfall
  • Die Anschaffungskosten amortisieren sich innerhalb kürzester Zeit (siehe Ersparnisrechner)
  • Weitere nützliche Funktionen in der BauMaster-App

Mangelhafte Dokumentation holt jeden irgendwann ein. Darum sollten Sie handeln.

Auftraggeber fordern saubere Dokumentation
Aufträge und Wettbewerbsfähigkeit sichern
Häufige Missverständnisse und Streitfälle
Gut protokolliert für alle Fälle
Dauerstress durch ineffizientes Arbeiten
Pünktlich Feierabend und durchatmen

Mit BauMaster haben Sie mehr als nur Ihr Bautagebuch online

BauMaster ist nicht nur eine App fürs Bautagebuch, sondern ein intelligentes Werkzeug für das gesamte Baumanagement. Alle Funktionen erleichtern die tägliche Arbeit auf der Baustelle und vereinfachen die lästige Baudokumentation.

Aus der langjährigen Baupraxis heraus entwickelt, unterstützt BauMaster Architekten und Projektleiter bei zahlreichen Einsatzbereichen:

Bautagebuch App von BauMaster: Ab sofort VOB konform dokumentieren

Mit dem digitalen Bautagebuch von BauMaster dokumentieren Sie gemäß den Vorgaben der VOB B rechtskonform und beweissicher. Und das alles auch noch schneller und gründlicher als mit Zettel und Stift. Mit einem 30-tägigen Test der Vollversion von BauMaster überzeugen Sie sich am besten selbst von den Vorteilen:

Die Einschulung Ihrer Mitarbeiter in die Bautagebuch App ist kinderleicht: Unser Team steht mit viel Erfahrung zur Seite, damit Sie optimale Ergebnisse erzielen. Sprechen Sie uns an!

Baumeister Walter Fürthauer

Wir verstehen Bau.
Und Software.

Kontaktieren Sie uns - wir sind für Sie da!

Logo BauMaster

Endlich Ordnung am Bau!

Als digitales Werkzeug für Verantwortliche am Bau steuert BauMaster den gesamten Bauablauf und sorgt für beweissichere Dokumentation und effizientes Baumanagement.

Downloads
BauMaster Illustration Bauleiter entspannt
Kontakt

PASit software GmbH
Staudach 10, A-4863 Seewalchen

© 2017 – PASit Software GmbH

AGB

Nach oben